Service-Navigation

Suchfunktion

Qualitätssicherung /-entwicklung

Dieser Qualitätsbereich beschreibt vorgesehene Verfahren und gibt Hinweise, wie die Qualitätsbereiche des Pädagogischen Fachseminars systematisch bewertet und weiterentwickelt werden

An diesen Merkmalen ist unser Ziel erkennbar:

  1. Die im Leitbild der Ausbildungs- und Prüfungsordnung für Fachlehrkräfte und dem Grundlagenpapier verankerten Grundsätze der Lehrerbildung werden berücksichtigt.

  2. Strukturen und geregelte Verantwortlichkeiten unterstützen alle Maßnahmen zur Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung. Die Dokumentation sorgt für Transparenz und Verbindlichkeit in den Vorgehensweisen.

  3. Die Praxis der Selbstevaluation erfolgt in systematischer Abfolge einzelner Schritte und beachtet dabei ethische, rechtliche und wissenschaftliche Grundsätze.  Die Orientierung erfolgt am idealtypischen Evaluationszyklus.

  4. Eine Rückmeldung der Ergebnisse gibt Entwicklungshinweise für die Adressaten und die Organisation.

  5. Bei der Feedbackkultur werden Individual- und Kollegialfeedback berücksichtigt.

Fußleiste